knusprige Waffeln

5 Minuten Waffelteig – Rezept für knusprige, einfache Waffeln

Zum Rezept springen

Waffeln gehören bei uns zum Soulfood schlechthin. Passt das Wetter nicht helfen einfache Waffeln immer um die Stimmung zu heben. Das schöne ist, dass man mit dem passenden Waffelteig gar nicht viel mehr braucht um daraus knusprige Waffeln zu machen.

waffelteig-knusprige-waffeln
knusprige Waffeln

Wir haben tatsächlich verschiedene Waffelrezepte im Einsatz. Wenn es aber mal richtig schnell und gehen muss dann gibt es diesen Waffelteig für einfache Waffeln. Er ist in 5 Minuten zusammengerührt und dann kommt nur noch das Ausbacken. Ja, das braucht seine Zeit. Deshalb ist es auch super einen easy-peasy Waffelteig zu haben.

Waffelteig
Waffelteig

Wie isst Du gerne Deine Waffeln? Ich muss gestehen, dass ich sie am liebsten mit Puderzucker mag. Aber bei dem Gedanken an Vanilleeis auf der warmen, knusprigen Waffel läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen.

Hartkorn Gewürze

Hartkorn Gewürze Gutschein, Code: schmecktgut21 *

10,00% Neukunden-Gutschein bei Hartkorn-Gewürze, ab einem Mindestbestellwert von 30,00 EUR gültig bis 31.12.2021

Ich glaube ich muss sie die Tage nochmals machen und dann mit Eis darauf essen, oder mit Eiskonfekt wie es meine liebe Freundin Kathi schon gemacht hat. Wie isst Du Waffeln denn am Liebsten? Ich lasse mich da gerne inspirieren und wer weiß welche spannende Kombi dann dabei herauskommt.

waffelteig-knusprige-waffeln
knusprige Waffeln

Jetzt gebe ich Dir aber erstmal das Rezept an die Hand und wünsche Dir viel Spaß beim Backen und Genießen.

5 Minuten Waffelteig – knusprige,schnelle Waffeln

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Wenn man diesen Waffelhunger verspürt, dann muss es schnell gehen. Mit meinem 5 Minuten Waffelteig hast du ruckzuck knusprige Waffeln auf dem Tisch.

einfach

  • Vorbereitungszeit:
    5 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    25 Minuten

Zutaten

10 Stück
300 g Mehl
150 g Butter, weich
100 g Zucker
300 g Milch
5 g Backpulver
1 TL Vanillezucker
3 Eier

Utensilien


Zubereitung

  1. weiche Butter schaumig schlagen und den Zucker & Vanillezucker einrieseln lassen
  2. wenn die Masse schön weiß ist, die Eier einzeln zugeben und weiter schlagen
  3. Nun abwechseln Milch und Mehl & Backpulver kurz unterrühren
  4. jetzt ist der Teig bereit zum Ausbacken im Waffeleisen Deiner Wahl

Notizen

Ich gebe den Teig gerne in einen Messbecher. So lässt er sich perfekt ins Waffeleisen einfüllen.
Viel Spaß beim Nachmachen wünscht Dir
Deine Diana


Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @meinbackglueck auf Instagram oder nutze den Hashtag #meinbackglueck.

uscandy.de

*

Welches ist eigentlich Dein liebstes Waffeleisen? Ich liebe ja die Belgischen Waffeln die es oft auf Weihnachtsmärkten gibt. Inzwischen habe ich mir eins zugelegt und mache es sehr gerne. Wenn es schnell gehen muss mache ich aber gerne Herzwaffeln. Diese sind dünn und werden schnell richtig knusprig.

Diese Apfelballen gehen auch schnell und sind perfekt für auf die Hand zum schnell vernaschen.

Für noch mehr schöne Ideen schau doch einfach mal auf meiner Pinterest Seite vorbei.

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du auf den Affiliate-Link klickst und etwas bestellst bekomme ich eine kleine Provision. Das hilft mir diesen Blog zu finanzieren. Für Dich bleibt der Preis gleich.

c1d0aa1ca9964ce996f14742ccca37dd

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.