Rhabarberkuchen mit Streusel Rezept

Rhabarberkuchen mit Streusel – 1 Stück vom Glück

Zum Rezept springen

Oder wie geht es Dir? Für mich ist so ein fruchtig, leicht säuerlicher Kuchen mit Rhabarber Himmel pur. Wenn dann noch knackige Streusel darauf sind fehlt mir nichts mehr zum Glück. Der köstliche Mürbeteig rundet den Obstkuchen perfekt ab. Setzt Dich doch und nimm Dir direkt ein Stück.

Rhabarberkuchen mit Streusel Rezept
Rhabarberkuchen mit Streusel Rezept

Das Wichtigste zum Rhabarberkuchen Rezept kurz & knapp

  • Basis ist ein klassischer Mürbeteig
  • Rhabarber klein schneiden
  • mit knusprigen Streuseln schnell belegt
  • Verhältnis der Streusel 1:1:2
Rhabarberkuchen mit Baiser

Rhabarberkuchen mit Baiser

Wie wäre es mit einem weiteren Klassiker von Oma Frieda? Der Rhabarberkuchen mit Baiser ist einfach & lecker

Rezept Rhabarberkuchen Streusel

Rezept für Rhabarberkuchen mit Streusel

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1 Stück Rhabarberkuchen mit Streusel und ich bin im 7. Himmel. Ein schneller & einfacher Rhabarberkuchen der Dich glücklich macht. Probiere das einfache Rhabarberkuchen Rezept aus.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Backzeit:
    50 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 5 Minuten

Zutaten

1 Stück
Mürbeteig
125 g Butter
100 g Zucker
250 g Mehl
1 Ei
Rhabarber & Streusel
600-700g Rhabarber
75 g kalte Butter
75 g Zucker
150 g Mehl

Utensilien

  • Tarteform

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Mürbeteig in eine Schüssel geben und mit Handrührgerät oder Händen kurz zu einem Teig verkneten
  2. Ist der Teig zu weich, sollte er kurz in einer Folie in den Kühlschrank gelegt werden
  3. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen
  4. Rhabarber putzen und in 2-3 cm große Stücke schneiden
  5. Mürbeteig gleichmäßig in der Tarteform verteilen/ausrollen.
  6. Boden mit den Rhabarberstücken belegen
  7. Zutaten für die Streusel kurz mit der Hand zu einer Streuselmasse verkneten
  8. Streusel gleichmäßig auf dem Rhabarber verteilen
  9. Rhabarberkuchen für 45-50 Minuten bei 180°C Ober-Unterhitze backen

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @meinbackglueck auf Instagram oder nutze den Hashtag #meinbackglueck.

Rezept Rhabarberkuchen Streusel
Rezept Rhabarberkuchen Streusel

Tipps für einen leckeren Rhabarber Streuselkuchen

Lass uns Rhabarberkuchen mit Streusel backen

Das Schöne an diesem Rhabarberkuchen ist, dass er so schnell und ohne viel Aufwand zubereitet ist. Der Mürbeteig und auch die Streusel lassen sich mit den Händen verkneten. Sollte der Teig beim Kneten zu weich werden, dann kannst Du in auch in Folie einwickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank

geben bis er sich gut verarbeiten lässt. Du hast nun 2 Möglichkeiten den Teig in die Tarteform zu bringen. Zum Einen kannst Du ihn einfach komplett ausrollen und dann die große Teigplatte in die Form legen, andrücken und den überschüssigen Rand abschneiden. Ich bevorzuge Variante 2. Dabei verteile

ich den Teig mit den Händen in der Form und glätte ihn mit den Fingerspitzen und einem kleinen Teigroller. Ich tue mich da tatsächlich leichter. Aber das Tolle am Backen ist ja, dass es jeder so machen kann wie er es mag. Suche Dir den Weg der zu Dir passt.

Den Rhabarber schäle ich und schneide ihn in 2 cm große Stücke. Er wird einfach nur auf dem Mürbeteig verteilt. Zum Schluss kümmern wir uns noch um das Herzstück des Rhabarberkuchen Streusel Rezeptes, die Streusel.

Wie werden die Rhabarberkuchen Streusel perfekt?

Für Streusel gilt die goldene Regel 1:1:2 Du nimmst kalte Butter, denn so wird die Masse schön streuselig. Ein paar Minuten alles gut miteinander verkneten und Du merkst wie die Bindung eintritt. Auch hier der Tipp den Teig in den Kühlschrank zu legen falls er Dir zu weich vorkommt.

Ich mag eine Mischung aus großen und kleinen Streuseln. Diese werden nach Gefühl auf dem Rhabarber verteilt bis der Kuchen gleichmäßig bedeckt ist. Wenn Du eine Streusel Explosion liebst, dann kannst Du die Menge auch erhöhen. Halte Dich einfach an 1 Teil Butter :1 Teil Zucker :2 Teile Mehl

Hast Du Lust auf Rhabarber Crumble?

Wie wäre es mit einem köstlichen Rhabarber Crumble? Er ist super einfach gemacht. Du nimmst Deinen geputzten und geschnittenen Rhabarber und gibst ihn in eine Auflaufform oder ein ähnliches Gefäß. Die Streusel werden darüber gegeben und dann kommt er in den Backofen. Mmmhm ein Gedicht.

Wie lange darf der Rhabarber für das Rhabarberkuchen Rezept geerntet werden?

Traditionell endet die Erntezeit für Rhabarberkuchen am 24.6. dem Johannistag. Danach ist die Menge der Oxalsäure zu hoch. Natürlich kannst Du ihn bis zum letzten Tag ernten und noch ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren. Natürlich lässt Rhabarber sich auch super einfrieren.

Kann ich Rhabarber einfrieren?

Ja, das kannst Du. Dafür schälst und putzt Du den Rhabarber. Anschließend schneidest Du ihn in 3-4 cm große Stücke und frierst ihn ein. Das machst Du am besten Portionsweise. So hast Du immer gleich die richtige Menge bei der Hand und musst Boxen/Tüten nicht immer auf- und zumachen.

Mit welchem Mehl wird der Mürbeteig vom Rhabarberkuchen so richtig lecker?

Ich verwende am liebsten das Weizenmehl Typ 550. Es ist nicht ganz so fein gemahlen wie das hauptsächlich genutzte vom Typ 405. Dadurch ist es gesünder aber auch griffiger und lässt sich sehr gut verarbeiten. Oft wird es sogar in Bio-Qualität verkauft. Probiere es aus, Du wirst es sicher mögen.

Besuche mich doch gerne auch bei Pinterest. Dort findest Du mich ebenfalls als Mein Backglück und ich halte viele Ideen für Dich bereit.

0a644d7255264d988aae3e50290bc045

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.