Rhabarberkuchen mit Baiser

Rhabarberkuchen mit Baiser & Geheimzutat – eine leckere Köstlichkeit von Oma Frieda

Wie wäre es mit einem Rhabarberkuchen mit Baiser? Fürs Rezept habe ich mal wieder im Backbuch von unserer Oma Frieda gestöbert. Diesen Klassiker hat sie zur Rhabarberzeit jedes Wochenende gebacken. Er ist in null Komma nichts im Backofen. Omas Kuchen sind eh immer die Besten, oder?

Rhabarberkuchen mit Baiser
Rhabarberkuchen mit Baiser

Rhabarberkuchen mit Baiserhaube – Geheimtipp Haselnussbaiser

In Ihren Baiser kommen gemahlene Haselnüsse. Das sorgt auch dafür dass, der Baiser etwas dunkler ist. Er ist also nicht zu heiß gebacken sondern grundsätzlich nicht strahlendweiß. Ich persönlich finde den Kniff in Verbindung mit dem Rhabarber aber sehr lecker. Was meinst Du? Hast du Lust es mal auszuprobieren? Dann hüpf doch gleich mal zum Rezept.

Rhabarberkuchen mit Baiser
Rhabarberkuchen mit Baiser

Rezept für Rhabarber Kuchen mit Baiser

Rhabarberkuchen mit Baiser Rezept mit Geheimzutat

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Ein klassischer Rhabarberkuchen mit Baiser gehört zu jeder Rhabarbersaison dazu. Rhabarberkuchen geht einfach immer, vor allem wenn es Omas Kuchen ist. Probiere ihn.

mittel
  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Backzeit:
    1 Stunden
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 20 Minuten

Zutaten

26 cm Springform
Teig
125 g Butter, weich
125 g Zucker
125 g Mehl
1 Ei + 2 Eigelbe
50 g Stärke
5 g Backpulver
400-500 g Rhabarber (nach Geschmack)
Baiser
125 g Zucker
3 Eiweiße
2 EL Haselnüsse, gemahlen
1 TL Zitronensaft

Utensilien

  • Springform 26er

Zubereitung

Teig

  1. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen
  2. Rhabarber putzen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden
  3. die weiche Butter mit dem Zucker cremig weiß schlagen
  4. die 2 Eier trennen. Ein Ei und 2 Eigelbe dazu geben und weiterschlagen
  5. Mehl, Backpulver und Stärke mischen und langsam zugeben
  6. Teig in eine gefettete, bemehlte Springform geben und den Rhabarber darauf verteilen
  7. Rhabarber leicht in den Teig drücken
  8. Kuchen nun für 45 Minuten bei 180°C Ober-Unterhitze backen
  9. währenddessen die Baisermasse herstellen

Baiser

  1. die 2 Eiweiße steif schlagen
  2. Nach kurzem schlagen den Zucker einrieseln lassen, währenddessen weiterschlagen
  3. Zum Schluss noch den Zitronensaft dazu geben und weiterschlagen
  4. die gemahlenen Haselnüsse nur noch kurz unterrühren
  5. nach einer Backzeit von 45 Minuten den Kuchen kurz rausholen, bzw. ein Stück aus dem Backofen herausziehen
  6. Den Baiser auf dem Kuchen verteilen und für weitere 15 Minuten backen

Notizen

Die Rhabarbermenge kannst du nach Deinem Geschmack anpassen.400-500g (ungeputzt) sind eine gute Menge)
Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @meinbackglueck auf Instagram oder nutze den Hashtag #meinbackglueck.

Lass uns Rhabarber Kuchen mit Baiser backen

Bevor es losgeht wird der Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorgeheizt und die Springform wird gefettet und mit Mehl ausgestreut. Jetzt putzt Du den Rhabarber und schneidest von beiden Enden ein Stück ab. Die Rhabarberstangen werden nun in 1cm lange Stücke geschnitten und in einer Schüssel erstmal beiseite gestellt.

Der Kuchen ist dank dem Rührteig sehr schnell im Ofen. Du gibst die weiche Butter in eine Rührschüssel und schlägst sie mit dem Zucker schaumig. Ich lasse dabei den Zucker immer langsam einrieseln. Nach meinem Gefühl verbindet er sich so schneller mit der Butter. Sobald die Masse fester und hell weiß wird dürfen die Eier hinzu. Du gibst diese immer einzeln hinzu und rührst jedes ca. 30 Sekunden unter bevor Du das nächste dazu gibst. In diesem Fall ist es nur 1 Eier und dafür 2 Eigelbe.

Rharberkuchen mit Baiser
Rhabarberkuchen mit Baiser

Jetzt fehlen nur noch die trockenen Zutaten. Ich vermische das Mehl mit dem Backpulver und der Stärke immer in einer separaten Schüssel. So stelle ich sicher, dass das Backpulver sich gut verteilt und der Kuchen schön gleichmäßig aufgeht. Sobald die Eier gut untergerührt sind gibst Du die Mehl-Backpulver-Stärke Mischung langsam in Deine Rührschüssel und rührst es zügig unter.

Nachdem Du den Teig in die Form gefüllt hast, verteilst Du nun die Rhabarberstücke darauf. Ich drücke sie gerne leicht in den Teig. Omas Kuchen darf nun 45 Minuten in den Backofen. Währenddessen kannst Du nun den Baiser herstellen.

Für den Baiser nimmst Du die beiden übrig gebliebenen Eiweiße und 1 zusätzliches so dass Du insgesamt 3 Eiweiße zum Aufschlagen hast. Dies erledigst Du nun auch in einer fettfreien Rührschüssel. Nach kurzem Rühren mit dem Handrührgerät lässt Du den Zucker langsam einrieseln und rührst dabei aber immer weiter auf höchster Stufe.

Für mehr Festigkeit gibst Du zum Schluss noch den Zitronensaft unter die Baisermasse und rührst diese ebenfalls kräftig unter. Für den besonderen Pfiff fehlt jetzt noch Omas Geheimzutat. Sie gab zum Schluss stets ein wenig gemahlene Haselnüsse zum Baiser und rührte diese ganz kurz unter. Das gab dem Baiser den besonderen Geschmack und eigentlich dem ganzen Kuchen.

Nach 45 Minuten Backzeit öffnest Du den Backofen und holst die Springform kurz raus. Wenn Du einen Backofen hast bei dem man den Rost bequem ausziehen kann, dann darf der Rhabarberkuchen auch darauf stehen bleiben. Jetzt verstreichst Du die Baisermasse auf dem Kuchen. Das klappt am besten mit einem Teigspatel oder einer Winkelpalette. Sobald die Eiweißmasse darauf verteilt ist kommt der Kuchen für weitere 15 Minuten in den Backofen und darf fertig backen.

Rhabarberkuchen mit Baiser
Rhabarberkuchen mit Baiser

Wie lange darf ich Rhabarber ernten?

Die Rhabarberernte beginnt mit der Reife der ersten Stängel Anfang April. Geerntet werden darf Rhabarber nur bis zum 24.6., dem Johannistag. Auf 1 bis 2 Tage hin oder her kommt es sicherlich nicht an. Zu diesem Zeitpunkt steigt die Oxalsäure in einen gefährlichen Bereich an. Verzehr verboten!

Wie gelingt der Rhabarberkuchen Baiser am besten?

Im Grunde ist es nicht schwer. Der Kuchen wird für 45 Minuten vorgebacken. Das ist wichtig damit die Baiserhaube nicht zu dunkel wird und der Kuchen trotzdem durchgebacken ist. Du kannst die Baisermasse nun mit einem Spritzbeutel aufspritzen oder einfach darauf verstreichen. Schmecken wird er sicher

Weitere Rhabarber Rezepte für Dich

Jetzt haben wir ihn tatsächlich jahrelang nicht gemacht. Seit die Oma wegen Ihrer Demenz im Altersheim ist sind ihre Rezepte ein wenig in Vergessenheit geraten. Das möchte ich definitiv ändern. So gibt es hier zwischen meinen Rezepten auch immer eine Perle vergangener Tage. Obwohl sie die Oma meines Mannes ist habe ich doch festgestellt, dass wir bei den Rezepten doch sehr auf einer Wellenlänge sind.

Auch bei diesem Rezept für Rhabarberkuchen wusste ich direkt nach dem durchlesen, das wird was. Ja, es gibt so einige Rezepte für den Baiser. Unsere Oma hat aber mal wieder einen Kniff im Rezept. Ich fand es sofort Bähm.

Meine Ideen und noch vieles mehr findest Du auf meinem Instagram Account. Auch bei Pinterest sind ein paar Videos und noch mehr Ideen für Dich gepinnt. Ich freue mich immer Dich dort zu begrüßen und finde es schön ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen.

Rhabarberkuchen, rhabarberkuchen, Rhabarber Kuchen, Omas Kuchen, Rhabarber

4c227a505fda4793ac1f86e8975a1d4b

Inspiration für ein weiteres Rezept

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert