einfacher Mohnzopf Hefezopf Babka der beste Hefezopf von MeinBackglueck

Mohnzopf – schneller Hefezopf für Zwischendurch

Zum Rezept springen

Hier habe ich einen weiteren leckeren und einfachen Hefezopf für Dich. Dieser Mohnzopf hat den gleichen Basis Hefeteig wie der Nusszopf. Ich bin nach wie vor so begeistert von den Teig, so dass ich einfach weitere Ideen mit ihm entwickeln muss. So ist nun dieser Mohnzopf entstanden.

einfacher Mohnzopf Hefezopf Babka der beste Hefezopf von MeinBackglueck
einfacher Mohnzopf Hefezopf

Ich bin ein großer Mohn Fan, aber ich finde die Mischung muss ausgewogen sein. Sobald es zu viel Mohn wird kann es für mich durchaus auch mal zu intensiv sein. Auf den ersten Blick sieht es beim Verteilen der Mohnmasse zwar so aus, als wäre es zu wenig. Ich finde es ist aber genau die richtige Menge um nicht unangenehm zu werden.

Basis ist eine Packung fertige Mohnmischung. Ich rühre diese nur mit ein wenig Milch glatt, so dass eine homogene Masse entsteht. So hast Du in wenigen Minuten eine tollen Hefezopf Füllung.

saftiger Mohnzopf der beste Hefezopf Babka
saftiger Mohnzopf

Einfacher Mohnzopf – wo lässt Du ihn „gehen“?

Wo lässt Du Deinen Hefezopf normalerweise gehen? Im Winter stelle ich ihn gerne ins Badezimmer auf die Fußbodenheizung. Mein Problem ist, dass ich ihn da nicht gut unter Kontrolle habe und es ihm da auch schnell mal zu warm werden kann und plötzlich ist er übergangen.

schneller Mohnzopf Hefezopf Babka der beste Hefezopf von MeinBackglueck
schneller Mohnzopf Hefezopf

Inzwischen mache ich es so, dass ich zu Beginn des Backens den Backofen kurz auf 50°C vorheize. Die Ofentür bleibt zu und der Backofen wartet auf den Hefeteig. Die Schüssel stelle ich dann zugedeckt in den warmen Ofen und er geht so richtig gut auf. Wenn die Hefe schön frisch ist, dann kann es sein, dass er auch mal in 30 Minuten schon fertig ist. Meine Schüssel hat einen Deckel und da höre ich meistens das plopp wenn er so weit ist, bzw. bin ich ja eh aktiv in der Küche und spitze ab und zu rein.

Ich kann Dir die Variante nur wärmstens empfehlen.

einfacher Mohnzopf – ein leckerer Hefezopf für Zwischendurch

Dieser einfache Mohnzopf ist wirklich schnell gemacht. Dank fertiger Mohnbackmischung sparst Du hier auch nochmal Zeit. Gestalte den Hefezopf wie du ihn magst und dann nur noch ab in den Ofen. In der Kastenform wird er besonders saftig.

mittel

  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Ruhezeit:
    1 Stunden
  • Backzeit:
    25 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 45 Minuten

Zutaten

1 Stück
200 g Milch, lauwarm
20 g frische Hefe
50 g Zucker
450 g Mehl (z.B. Weizenmehl 550)
60 g Butter, weich
1 Ei
1 PK Mohnback (250g)
1 EL (15g) Milch

Utensilien


Zubereitung

Hefeteig Zubereitung im Thermomix

  1. Milch, Hefe und Zucker bei 37°C / St. 1,5 für 3 Min erwärmen
  2. restliche Zutaten zugeben und für 5 Minuten auf Teigstufe kneten
  3. Teig in eine große Schüssel umfüllen und ihn für 45-60 Minuten gehen lassen.
  4. Teig auf eine bemehlte Unterlage geben und ausrollen

Hefeteig Zubereitung in der Küchenmaschine

  1. Mehl in die Schüssel geben und in der Mitte eine Kuhle bilden
  2. lauwarme Milch hineingeben, Hefe in die Milch bröseln und den Zucker dazugeben – 10-15 Minuten quellen lassen
  3. restliche Zutaten zugeben und für 8-10 Minuten kneten
  4. Teig in eine große Schüssel umfüllen und abgedeckt für 45-60 Minuten gehen lassen
  5. Teig auf eine bemehlte Fläche geben und ausrollen

Füllung herstellen und Zopf herstellen

  1. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen
  2. Mohnback mit 1 EL Milch glatt rühren
  3. die Füllung nun dünn auf den ausgerollen Teig streichen
  4. den Teig nun von der langen Seite her aufrollen. Anschließend der Länge nach halbieren.
  5. die 2 Stränge miteinander verdrehen und entweder in eine Form legen oder auf einem Backblech backen
  6. für ca. 25 Minuten bei 180°C Ober-Unterhitze backen

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @meinbackglueck auf Instagram oder nutze den Hashtag #meinbackglueck.

weitere leckere Hefeteig Rezepte für Dich

Schau auch gerne auf meinem Pinterest Account vorbei. Da halte ich einige Idea-Pins mit Anleitungen und noch Vieles mehr für Dich bereit.

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du auf den Affiliate-Link klickst und etwas bestellst bekomme ich eine kleine Provision. Das hilft mir diesen Blog zu finanzieren. Für Dich bleibt der Preis gleich.

7b4d7a46fbe64b778a17bcbb51a5a55f

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.